T1 Techn. Einsatz

23.06.2020

Verkehrsunfall bei Meierhöfen

Auf der Bundesstraße 44 kollidierten im Bereich der Abzweigung zur Siedlung Meierhöfen zwei PKW. Der Zusammenstoß war so heftig, dass bei einem der beteiligten Fahrzeuge alle Airbags auslösten. Wir rückten nach der Alarmierung unverzüglich zur Unfallstelle aus und sicherten den Gefahrenbereich ab. Eine Person musste vom Samariterbund Eichgraben versorgt werden. Von den beiden beteiligten Fahrzeugen konnte einer die Fahrt fortsetzten, der zweite Unfallwagen wurde von uns von der Straße geschleppt und abgestellt.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Unter-Oberndorf mit TLF-A 4000 / KDOF / Traktor

Samariterbund Eichgraben

Polizei Neulengbach

20200623_133214a.jpg20200623_133226.jpg20200623_133242.jpg20200623_133324a.jpg

Back